Back to Overview

Bauherren-Wettbewerb der AG Historische Städte - Vorschläge können eingereicht werden

Bauherren-Wettbewerb der AG Historische Städte - Vorschläge können eingereicht werden

vom 05.06.2018

Untermarkt 1 - Sieger im Jahr 2014

Die Arbeitsgemeinschaft Historische Städte hat im Frühjahr dieses Jahres in Görlitz getagt und anschließend den Bauherren-Preis für ,,Hervorragende Sanierung oder Neubau im historischen Stadtkern in den Mitgliedsstädten“ ausgelobt.

Ziel der Auslobung ist es, die Möglichkeiten einer qualitätsvollen Weiterentwicklung historischer Stadtkerne aufzuzeigen.

Die Sieger der vergangenen Jahre waren:

  • Grüner Graben 3 - Sieger 2006
  • Bogstraße 11 - Sieger 2010
  • Untermarkt 1 - Sieger 2014

Vorschläge können noch bis zum 29. Juni 2018 (12:00 Uhr) eingereicht werden.

Die Auslobungsunterlagen, den Teilnahmebogen und nähere Informationen finden Sie unter https://www.goerlitz.de/Stadtplanung_Entwicklung.html

Wissenswertes zur „Arbeitsgemeinschaft Historische Städte“: 1973 schlossen sich drei Städte zu der „Arbeitsgemeinschaft Bamberg- Lübeck- Regensburg“ zusammen, um sich mit Blick auf die weitere Entwicklung ihrer historischen Altstädte intensiv mit dem damals noch neuen Instrumentarium der Städtebauförderung auseinanderzusetzen. Diese Kooperation fand ihre partnerschaftliche und erfolgreiche Ergänzung im Jahr 1991 mit den Partnerstädten Meißen, Görlitz und Stralsund. Von Beginn an war es das Ziel der „Arbeitsgemeinschaft Historische Städte“, über einen allgemeinen Erfahrungsaustausch hinaus gemeinsame Initiativen zur Erhaltung ihrer Stadtdenkmale zu entwickeln. In diesem Sinne befasst sich die „Arbeitsgemeinschaft Historische Städte“ mit allen Themen der Sanierung historischer Städte.

Imprint Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen